Molekulare Diagnostik

Durch eine detaillierte molekulare Diagnostik können Untergruppen von Krankheiten definiert und zielgerichtete Therapien entwickelt werden. So wird es zum Beispiel möglich, Patienten mit Krebs- oder Autoimmunerkrankungen mit sehr spezifisch wirkenden therapeutischen Antikörpern zu behandeln.

Die BioTeZ Berlin-Buch GmbH hat ein Monitoring entwickelt, mit dessen Hilfe man erstmals bereits während der Therapie feststellen kann, wie das Medikament beim einzelnen Patienten wirkt und welche Dosis er weiterhin benötigt. Dadurch wird eine optimale, auf den Patienten abgestimmte Behandlung möglich, die zudem weitaus kostengünstiger sein kann.

Maßgeschneiderte Lösungen für die manuelle und automatische Vorbereitung von Proben für molekularbiologische Diagnostikverfahren, wie DNA- und RNA-Analyse, bietet die Firma INVITEK Molecular GmbH an. Nukleinsäure-Isolation und -Aufreinigung steht auch im Fokus der jungen Firma IST Innuscreen GmbH. Ihr Portfolio umfasst auch molekularbiologische Reagenziensysteme sowie Technologien und Produkte zur molekularen Diagnostik.

Molekulare Diagnostik findet auch in der Lebensmitteltechnologie Anwendung: So hat sich die aokin AG hat auf schnelle Präzisionsanalytik im Bereich Toxine spezialisiert: Mit dem aokinmycontrol System lassen sich zum Beispiel innerhalb weniger Minuten Schimmelpilze in Getreidelieferungen identifizieren. Die Congen Biotechnologie GmbH entwickelt und produziert PCR-basierte Nachweisverfahren für die Agrar- und Lebensmittelanalytik. Damit lassen sich beispielsweise gentechnisch veränderte Pflanzen, Allergene oder pathogene Bakterien und Viren identifizieren. 

News produzieren

Karriere in den Life Sciences

Die Akademie des Gläsernen Labors (GLA) gibt Überblick über Industrieprozesse, vermittelt Management-Skills und trainiert aktuelle Labortechnologien. Ein Interview mit dem Leiter der GLA, Dr. Uwe Lohm...

weiter ...

Von der Europäischen Union finanziertes Projekt soll zu neuen Therapieansätzen verschiedener solider Tumorarten führen

Indivumed und CELLphenomics verkünden Partnerschaft für verbesserte Krebstherapeutika

weiter ...

Millionenförderung für MyoPax

MyoPax, eine neue Ausgründung des Max Delbrück Centers und der Charité, erhält ein Darlehen in Höhe von 1,3 Millionen Euro, um das Unternehmen aufzubauen. Mit seiner innovativen Stammzelltechnologie e...

weiter ...

Termine Campus

04.10.2022, 16:00 / Zeiss-Großplanetarium
Auf der Suche nach der Gesundheit - Wie Forschung funktioniert

Vorlesungsreihe: Neue Wege in der Biomedizin: Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch

weitere Informationen

06.10.2022, 09:00 / Gläsernes Labor
Bioinformatik im Labor 4.0

Eine eintägige Einführung für Technische Angestellte und Laborant*innen in die aktuelle Bioinformatik und in das Next Generation Sequencing (NGS) mit praktischen Übungen zum Umgang mit Biodatenbanken.

weitere Informationen

12.10.2022, 13:00 / Café rock-raper (Mensafoyer)
CampusVital LOUNGE: Ersthelfer-Kurse für psychische Gesundheit

Am 10. Oktober ist der Internationale Tag der seelischen Gesundheit. Wir greifen dieses wichtige und hoch aktuelle Thema auf und stellen die MHFA Ersthelfer-Ausbildung vor

weitere Informationen

Sponsoren der Website: