Auftragsforschung

Von der Entwicklung eines Wirkstoffs im Labor bis zu einem Medikament ist es ein weiter Weg, der etliche Jahre dauert. Campus-Unternehmen sind an diesem Prozess oft im Auftrag der Pharma- und Biotechbranche oder von akademischen Gruppen beteiligt.

Die Experimentelle Pharmakologie & Onkologie Berlin-Buch GmbH (EPO) ist eine der führenden Einrichtungen für präklinische Krebsforschung in Deutschland, die ihren Service bei der präklinischen Entwicklung von neuen Krebsmedikamenten weltweit anbietet. EPO hat sich auf die Entwicklung von individuellen Tumormodellen spezialisiert.

News produzieren

Erster Spatenstich für den BerlinBioCube

Für Start-ups im Bereich Biotechnologie und Medizintechnik entsteht auf dem Campus Berlin-Buch bis 2023 ein neues Gründerzentrum

weiter ...

Eckert & Ziegler mit solidem Halbjahresergebnis

Wachstumstrend bei Radiopharmaka ungebrochen

weiter ...

T-knife schließt Serie A Finanzierungsrunde über 66 Millionen Euro zur Entwicklung neuartiger T-Zell-Therapeutika ab

T-Zellrezeptoren auf Basis von T-knifes geschützter humanisierter Mausplattform (HuTCR) sollen überlegene Affinität und Spezifität bieten

weiter ...

Termine Campus

28.10.2020, 09:00 / Gläsernes Labor
DIGITALE LIFE SCIENCES – Workshops zu den Grundlagen der Bioinformatik und zum Labor 4.0

Neuer Kurs für Technische Angestellten und Laboranten in den Life Sciences: Überblick über aktuelle Themen zur Bioinformatik, Digitalisierung und Automatisierung

weitere Informationen

06.11.2020, 09:00 / Gläsernes Labor
WEITERBILDUNGSTAG LABOR 4.0 FÜR TECHNISCHE ANGESTELLTE UND LABORANT*INNEN

09.11.2020, 09:00 / Gläsernes Labor
Fachkraft für Molekularbiologie (TÜV)

Das 11-tägige Seminar vermittelt Grundlagen der wichtigsten Labormethoden der modernen Molekularbiologie und Einblicke in die klinische Forschung

weitere Informationen

Sponsoren der Website: