Bildungsstandort für Gesundheit

Lange Nacht der Wissenschaft

Hier geht es zur Liste der Bucher Kitas & Schulen!

Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin und das Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie bieten dem wissenschaftlichen Nachwuchs exzellente Bedingungen für Promotionsvorhaben, Forschungsprojekte und Praktika. Vom internationalen Umfeld der Forschungsinstitute profitieren auch zahlreiche Auszubildende.

Mit dem Gläsernen Labor verfügt Buch nicht nur über einen hervorragenden außerschulischen Lernort. Gemeinsam mit Partnern wie der TÜV Rheinland-Akademie und dem Bundesverband Pharmazeutischer Industrie bildet die Akademie des Gläsernen Labors berufsbegleitend Laborkräfte, Wissenschaftler und Unternehmer. Die Vortragsreihe „Perspektiven der Lebenswissenschaften“ und Fortbildungen im Deutschen Bundestag zu Gentechnik und Evolution ermöglichen Lehrerinnen und Lehrern, aktuelle Forschungsergebnisse für den Unterricht zu nutzen.

Angehenden Ärztinnen und Ärzten bieten das HELIOS Klinikum Berlin-Buch, das Immanuel Krankenhaus Berlin und die Evangelische Lungenklinik Berlin vielfältige Möglichkeiten, praktische Erfahrungen zu sammeln und sich ausbilden zu lassen. Regelmäßig finden Fort- und Weiterbildungen für Mediziner statt.

Alle drei Bucher Kliniken bilden Lehrlinge verschiedener Berufsrichtungen aus. Dabei kooperieren sie mit der Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V. in Buch. Neben staatlich anerkannter Ausbildung bietet die Akademie auch ein berufsbegleitendes Studium.

In den FerienLabs und Sommerakademien des Gläsernen Labors können Schüler auf dem Forschungscampus auch jenseits des Schulalltags Einblicke in die Naturwissenschaften nehmen. Die Forscherferien verbinden ein spannendes Experimentierprogramm auf dem Campus mit Spiel und Sport. Kindergarten- und Grundschulkinder lernen mit Freude im Forschergarten: Hier können bereits Vierjährige Naturphänomene im Experiment entdecken.

Traditionell ist Berlin-Buch ein großer Anziehungspunkt zur Langen Nacht der Wissenschaften. Darüber hinaus finden für Patienten und medizinisch Interessierte regelmäßig Chefarztvorträge im HELIOS Klinikum Berlin-Buch statt.

Hinweis:

Die Bucher Kindertagesstätten und Schulen sind gesondert aufgeführt.

- zum Verzeichnis der Kitas

- zum Verzeichnis der Schulen

Lange Nacht der Wissenschaft 2

News bilden

Berlin Science Week: Covid, Austausch, kritisches Denken

Covid-19 und das Herz, Zelldiagnostik der Zukunft und neue Methoden für weniger Tierversuche: zur Berlin Science Week präsentieren MDC-Wissenschaftler*innen Neues aus der Biomedizin. Beim PostDoc Day ...

weiter ...

Ausstellung „Berlin – Hauptstadt der Wissenschaftlerinnen“ im Roten Rathaus eröffnet

Außergewöhnliche Forscherinnen und Pionierinnen ihres Fachs prägten und prägen Berlin. Ihnen ist nun eine Ausstellung im Roten Rathaus gewidmet. Darunter sind auch zwei Wissenschaftlerinnen, die in Be...

weiter ...

Einladung zum Feriencamp auf dem Campus Berlin-Buch

Kostenfreies Ferienangebot für Kinder von 10 - 12 Jahren

weiter ...

Termine bilden

08.11.2021, 09:00 / Gläsernes Labor
Weiterbildungskurs: Fachkraft für Molekularbiologie (TÜV) vom 8. - 19. November 2021

Das 11-tägige Intensiv-Seminar vermittelt Grundlagenwissen zu den wichtigsten Labormethoden der modernen Molekularbiologie und vermittelt Einblicke in die klinische Forschung. Nutzen Sie auch die Gele...

weitere Informationen

09.11.2021, 16:00 / Zeiss-Großplanetarium
Vortrag: "SARS-Cov-2-Forschung: Zellveränderungen bei Infektion und daraus entstehende unterschiedliche Krankheitsverläufe"

Referent: Dr. Emanuel Wyler, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC)/BIMSB

weitere Informationen

22.11.2021, 15:00 / Zeiss-Großplanetarium
VORLESUNGSREIHE "NEUE WEGE IN DER BIOMEDIZIN": Neues aus der Hirnforschung

Themen sind Esssörungen und Multiple Sklerose

weitere Informationen

Sponsoren der Website: