News

Ihre Auswahl

bilden,leben / 09.09.2019
Lange Nacht der Volkshochschulen

Die Volkshochschule (VHS) Pankow in der Schulstraße 29, 13187 Berlin, öffnet am Freitag, dem 20. September 2019, ihre Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen. Ab 18 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Auswahl an Schnupperangeboten quer durch das VHS-Programm, umrahmt von Live-Musik, künstlerischen Präsentationen und der Gelegenheit zum Austausch. Für Essen und Trinken zu moderaten Preisen ist gesorgt.

Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Mit einem vielfältigen Programm zum Mitmachen und Mitfeiern zeigt die Volkshochschule während der Langen Nacht eine ihrer Kernkompetenzen, nämlich, Begegnung, konstruktiven Dialog und gesellschaftliche Teilhabe wie kaum eine andere öffentliche Institution zu fördern.

Auf der Internetseite https://www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/pankow/aktuelles/artikel.828075.php kann man sich über den Stand des aktuellen Programms informieren. Weitere Infos bei Jana Siedentopf, Marketing, Tel.: (030) 90295-1705, E-Mail: jana.siedentopf@ba-pankow.berlin.de.

Quelle: Pressemitteilung Bezirksamt Pankow

Alle News im Überblick