News

Ihre Auswahl

leben / 11.10.2018
Fahrradhof Buch eröffnet Werkstatt auf dem Campus

 Interview mit dem Inhaber des Fahrradhofs Buch, Wolfgang Pilz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Seit wann führten Sie den Fahrradhof Buch?

Ich habe den Fahrradhof in der Wiltbergstraße 2003 übernommen. Zuvor habe ich als Mechaniker gearbeitet, war also damals Quereinsteiger.

Worauf haben Sie sich spezialisiert?

Ich habe eigentlich alles gemacht: Fahrräder repariert, neue und gebrauchte Räder verkauft, Ersatzteile angeboten und Räder vermietet – mit einer guten Auftragslage.

Was war der Anlass dafür, auf den Campus Berlin-Buch zu ziehen?

Der Vermieter möchte die bisherigen Räume selbst nutzen.

Welche Chancen bietet der neue Standort?

Für die Beschäftigten vom Forschungscampus und aus den Kliniken ist die Nähe ein Pluspunkt. Wer sein Fahrrad hier morgens abgibt, kann zu Fuß ins Institut gehen und ist abends schnell wieder hier. Für Reparaturen, die länger dauern, kann ich einige Werkstatträder anbieten. Ich hoffe natürlich, dass der neue Standort auch neue Kunden aus der Umgebung anzieht, und dass die Stammkunden mir treu bleiben.

Was verändert sich für Sie?

Die neuen Räume sind deutlich schöner, etwas höher, aber auch kleiner. Das bedeutet, dass ich den Rad-Verkauf etwas einschränken muss und keine Räder mehr für Touren vermieten kann. Auch personell ändert sich etwas: Da mein bisheriger Mechaniker bei mir aufgehört hat, suche ich derzeit einen neuen Mitarbeiter.

Wann werden Sie eröffnen?

Am 12. Oktober gibt es zunächst eine Preview: Von 10 - 13 Uhr stehe ich den Bucherinnen und Buchern sowie den Campus-Beschäftigten für kostenlose Fahrradchecks zur Verfügung. Nur die Materialkosten werden berechnet. Parallel bietet das Präventionsteam des Berliner Polizeiabschnittes 14 hier eine kostenlose Codierung von Fahrrädern an – ein Grund mehr, einen Blick in meine neue Werkstatt zu werfen, die sich direkt hinter der Mensa im Haus 12 befindet.

Die Werkstatt eröffnet dann am 5. November 2018 mit vollem Service.

Kontakt:
Wolfgang Pilz, Telefon: 0176 / 44 42 40 57                    

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 11.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 11.00 bis 15.00 Uhr

Foto: Wolfgang Pilz vom Fahrradhof Buch (Foto: Christine Minkewitz / Campus Berlin-Buch GmbH)

Quelle: Campus Berlin-Buch GmbH

www.fahrradhofbuch.de

Alle News im Überblick